Besuchen Sie uns: Ahornstrasse 24, 4055 Basel

Tel.: 061 301 48 88

Fax: 061 301 26 44


Ahorn-Apotheke

Öffnungszeiten

Mo-Fr:8.00 - 12.15 & 14.00 - 18.30

Sa:8.00 - 13.00

Über uns - Ihre holistische Apotheke

Die philosophische Grundlage für unsere pharmazeutische Tätigkeit bilden die integrale, holistische Weltsicht und die Erkenntnisse aus dem Prozess der Bewusstseinsevolution.

Die integrale Weltsicht umfasst ein Menschenbild und eine Welt, die alle Aspekte integriert, indem sie prämoderne, moderne und postmoderne, östliche und westliche Weltsichten, sowie spirituelle Einsichten und wissenschaftliches Denken zusammenführt und beinhaltet.

Die Medizin aus dieser Perspektive betrachtet, beinhaltet äussere und innere Aspekte (Körper, Geist und Seele), betrachtet den Menschen als Individuum und zugleich als Teil eines grösseren Ganzen, als Teil der Menschheit.

Diese Weltanschauung betrifft alle Bereiche in unserem Leben (Politik, Kultur, soziales System etc.) und die integrale Theorie bietet im Wesentlichen ein systematisches Modell für eine ganzheitliche Welterklärung. Das integrale Modell wurde von Ken Wilber erstellt. Er gilt als einer der genialen, interdisziplinären Denker unserer Zeit.

Krankheiten geben Gelegenheit, um mit ihnen zu arbeiten, dadurch Erkenntnisse zu erlangen und durch Überwindung von Ungleichgewichten uns weiter zu entwickeln; sie schaffen Anlässe zum Ganzwerden, also zur Heilung. Das Verständnis von Heilung ist nicht nur in der Medizin und für das Gesundheitswesen von entscheidender Bedeutung, sondern auch für eine Kultur, wie die unsere, die sich mit immer grösseren sozialen, wirtschaftlichen und politischen Schwierigkeiten auseinandersetzten muss.

Wir lassen die Einsichten aus einer holistischen Weltsicht und die Erkenntnisse aus der Bewusstseinsevolution in unsere Arbeit einfliessen. Unsere Beratung soll der jeweiligen Situation angemessen entsprechen und authentisch gelingen, damit wir den individuellen Bedürfnissen entsprechen können.

Deshalb arbeiten wir ergänzend mit den Schulungsgrundlagen von Thomas Hübl, basierend auf der Jahrtausende alten Mystik. Wir integrieren die Transparente Kommunikation in unsere Arbeit im Team und helfen uns gegenseitig uns weiterzuentwickeln.

Aussenansicht unserer Apotheke
Unser Sortiment

Dazu bieten wir für weitere Informationen regelmässig Kampagnen und Seminare an. An unseren regelmässigen Sharing-Praxisabenden unterstützen wir uns bei unserer Potenzialentfaltung, üben die Transparente Kommunikation nach Thomas Hübl® und meditieren gemeinsam. Es ist uns ein grosses Anliegen, zusammen eine neue Wir-Kultur zu erschaffen.

Wir sind eine Anlaufstelle für sämtliche Gesundheitsfragen und bieten zur Gesundheitsvorsorge, zur Behandlung von Gesundheitsstörungen oder Krankheiten verschiedene Analysen und Messungen sowie schul- und komplementärmedizinische Medikamente und Therapiemöglichkeiten an.

Basierend auf einer soliden Grundausbildung sowie stetiger Weiterbildung und Erfahrung wird sichergestellt, dass wir stets beurteilen können, ob eine Gesundheitsstörung oder Krankheit selber behandelt werden kann oder weiterer ärztlicher Abklärungsbedarf angezeigt ist.

Spezialisierung Antroposophische Medikamente

Durch eine dreijährige Weiterbildung auf dem Gebiet der Anthroposophisch erweiterten Pharmazie haben wir uns auf Anthroposophische Medikamente und Therapieansätze spezialisiert und vertiefen unser Wissen mit regelmässigen Fortbildungen auf diesem Gebiet.


Unser Team

Gabriela Zagula-Rufener

Gabriela Zagula-Rufener
Apothekerin, Inhaberin und Geschäftsführerin, Apothekerin FPH in Offizinpharmazie

Henriette Jossi

Henriette Jossi
Pharma-Assistentin

Anita Urban Naujoks

Anita Urban Naujoks
Pharma-Assistentin

Tanja Seferovic

Tanja Seferovic
Pharma-Assistentin

Luisa Randazzo

Luisa Randazzo
Pharma-Assistentin

Ariane Kröni

Ariane Kröni 
Apothekerin 

Gabi Betz

Gabi Betz
Apothekerin

Besuchen Sie uns

Ahornstrasse 24 | 4055 Basel

zum Routenplaner

kostenfreie Parkplätze